Promotion an der OVGU/FME

academia_1

Um den PhD an der Otto-von-Guericke-Universität im Bereich der Medizinischen Fakultät (FME) abzuschließen, gibt es einige formelle Richtlinien zu beachten. Für die Anmeldung zum Dr. rer. nat. erfolgt die Zulassuung an der Fakultät für Naturwissenschaften der OVGU.

1. Zulassung an der Fakultät für Naturwissenschaften (FNW) der OVGU:

Nähere Informationen + Formulare hier

Internationale Doktoranden benötigen eine Äquivalenzprüfung für die Anerkennung der Studienabschlüsse. Diese führt Frau Ulrike Kolbe (ulrike.kolbe@ovgu.de , Tel.: 0391-67-58839; K31) durch.

     
Notwendige Unterlagen zur Zulassung an der FNW:

       1) Antrag zur Aufnahme als Doktorand (deutsch/englisch)

       2) Antrag auf Zulassung zur Promotion an der FNW (für externe Bewerber und FME (Medizinische   

          Fakultät) Bewerber)

        3) Registrierung als Promovierende/r gemäß Hochschulstatistikgesetz (HStatG)

        4) Hinweise für externe Doktoranden / Guidelines for Postgraduate Study Application with the Faculty 

             of Natural Sciences


Zusätzliche Hilfestellung bietet Herr Björn Diez, Referent im Dekanat an der FNW -
fnw-ref@ovgu.de
Gebäude 16 | Raum 150​
Telefon +49 391 67 58677
Telefax +49 391 67 41131

 

2. Immatrikulation an der OVGU (Erhalt eines Studentenausweises etc.)

    Nähere Informationen hier


Bitte beachtet, dass 1. und 2.  zwei völlig verschiedene Bereiche sind! Die Zulassung an der Fakultät für Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) oder der Medizinischen Fakultät (Dr. rer. medic.) ist notwendig, um später die Dissertation einzureichen und den Doktorgrad zu erlangen. Die Immatrikulation an der OVGU ist nicht zwingend notwendig, bietet aber viele Vorteile (kostenlose Nutzung des Nahverkehrs, Ermäßigungen bei Kino, Theater etc...) und wird daher empfohlen!