picture

Workshop "SciFlow - Einfacher Publikationen im Team erstellen"

Zeit: 7. Februar 2019, 9:00 - 11:30

Ort: Gläserner Seminarraum ZENIT I (Haus 65)

Dozent: Carsten Borchert

Sprache: Englisch

Weitere Informationen: Die Software SciFlow unterstützt ab sofort Forschende und Studierende der OVGU dabei, einfacher wissenschaftliche Arbeiten zu schreiben. Zusammen an der gleichen Version eines Artikels schreiben, das Verwenden von Referenzen und die Überarbeitung sind wichtige Funktion von SciFlow, damit Co-Autoren an einem Artikel schreiben können. So übernimmt SciFlow beispielsweise das Formatieren der Arbeit gemäß der Formatanforderungen von Verlagen oder Lehrstühlen. Die Webapplikation sichert zudem den Text, ermöglicht Zusammenarbeit und integriert die gängigen Literaturverwaltungen, wie beispielsweise Citavi. An der OVGU wird SciFlow bereits rege genutzt, so findet zum Beispiel Julia Piel, Forscherin vom Institut für Sozialmedizin und Gesundheitsökonomie: „SciFlow eignet sich für Forschungsteams, die verteilt an ihrer Publikation arbeiten."

In diesem Workshop sollen praktische Anregungen und Tipps gegeben werden, um in SciFlow eine Publikation zu erstellen. Der Workshop richtet sich an Forschende, die im Team Publikationen erstellen. Inhalte des Workshops werden sein:

  1. Erster Eindruck von SciFlow
  2. Auswahl einer Formatvorlage
  3. Strukturieren des Dokuments
  4. Einladen von Co-Autoren und Zusammenarbeit
  5. Zusammen schreiben und kommentieren
  6. Bilder, Tabellen und Formeln einfügen
  7. Zitieren in SciFlow & Verwalten von Referenzen im Team
  8. Vorbereiten der Abgabe
  9. Support vom SciFlow Team

Diesen Workshop bieten wir für alle Wissenschaftler*innen (PhDs, PostDocs, PIs, jeder ist willkommen!) des SFB 854 an.

Anmeldung: Die Plätze sind auf 15 begrenzt, bitte melden Sie sich daher bei Interesse bis zum 18.01.2019 bei Martina Beyrau an.